Aktuell in Grafenaschau und Schwaigen -

 

 

Schnelles Internet

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtilinie vom 09. Juli 2014

Ansprechpartner:

Herr Maximilian Bach, VG Ohlstadt, Tel.:08841/6712-24

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung

Veröffentlicht am 27.04.2015

Icon Schwaigen_Bestandsaufnahme_mit_Karte.pdf

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung

Veröffentlicht  am 27.04.2015

Icon Schwaigen_Bekanntmachung_Markterkundung.pdf

Icon Schwaigen_Karte_der_Ist-Versorgung.pdf

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung

Veröffentlicht am 15.08.2015

Icon Schwaigen_Markterkundung_Ergebnis.pdf

Veröffentlicht am 02.07.2016

 

Icon Schwaigen_Karte_der_Ist-Versorgung_nach_Markterkundung.pdf

Modul 4: Auswahlverfahren Bekanntmachung

Veröffentlicht am 15.08.2015

Icon Schwaigen_Bekanntmachung_Auswahlverfahren_mit_Karten.pdf

Icon Schwaigen_Bankbuergschaft.pdf

Icon Muster-_Breitbandausbauvertrag.pdf

Der Abgabetermin für die Angebotseinreichung wird vom 13.10.2015 auf den 05.11.2015, 15:00 Uhr, verlängert. (Veröffentlicht am 18.09.2015)

Modul 5: Auswahlentscheidung

Veröffentlicht am 19.02.2016

Icon SKMBT_C22016021817530.pdf

Modul 6: Zuwendungsbescheid

Die Gemeinde Schwaigen hat am 30.06.2016 den Zuwendungsbescheid der Regierung von Oberbayern von Staatsminister Dr. Markus Söder erhalten.

www.schnelles-internet-in-bayern.de

Modul 7: Freigabe Kooperationsvertrag

Stellungnahme der Gemeinde Schwaigen bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages bei der Bundesnetzagentur im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie -BbR)

Icon Bestaetigung_Freigabe_Kooperationsvertrag_Schwaigen_vom_7.November2016.pdf

Modul 8: Fördersteckbrief

Icon Schwaigen_Foerdersteckbrief_mit_Karte.pdf